Mein falmouthhistoricalsociety.org
"Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken": Der neue Roman von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"-Autor John Green wird verfilmt
Von Robert Laubenthal — 06.12.2017 um 15:00
facebook Tweet G+Google

Die herzzerreißende Verfilmung des Young-Adult-Romans „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ war ein voller Erfolg. Nun hat US-Schriftsteller John Green bekannt gegeben, dass auch sein gerade erschienenes Werk auf die große Leinwand gebracht wird.

20th Century Fox

Zwei Jugendromane von Bestsellerautor John Green wurden bereits fürs Kino adaptiert – und während „Margos Spurennur sehr ordentlich lief, mauserte sich das Teenager-Krebsdrama „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ mit einem weltweiten Einspiel von mehr als 300 Millionen Dollar sogar zu einem finanziellen Megahit. Das neueste Werk von Green, „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“, hält sich nun auch schon wieder seit sieben Wochen in der renommierten Bestsellerliste der New York Times. Und am gestrigen 5. Dezember hat der Schriftsteller in einem eigenen YouTube-Video bestätigt, dass auch das neue Buch wieder verfilmt werden wird:

 

John Green wird bei dem Projekt auch selbst als ausführender Produzent fungieren. Zudem ist Erin Siminoff vom Studio Fox 2000 als Produzentin mit an Bord, mit der Green auch an „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ bereits erfolgreich zusammengearbeitet hat.

Darum geht es in der Romanvorlage

Green bezeichnet seinen neuen Roman, der im Original den Titel „Turtles All the Way Down“ trägt, als sein bisher autobiografischstes Werk: Der Autor selber leidet wie seine Hauptfigur unter der psychischen Zwangsstörung, dass er aus Angst vor Bakterien, Keimen und Viren Haut- und Körperkontakt vermeidet. Im Roman begibt sich die 16-jährige Aza Holmes zusammen mit ihrer Freundin Daisy Ramirez auf die Suche nach einem verschwundenen Milliardär und trifft dabei ihre alte Liebe Davis Pickett wieder. Azas Freundin Daisy hingegen verfasst Star Wars-Fanfiction, die Aza liest, auch um ihre beste Freundin besser zu verstehen…

Wie in allen Geschichten von Green steht auch im Zentrum von „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“ wieder eine starke junge Frau. Auch deshalb dürfte es spannend werden, welche Nachwuchsschauspielerin nach Shailene Woodley (in „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“) und Cara Delevingne (in „Margos Spuren“) diesmal den Zuschlag erhalten wird.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Jumanji: Willkommen im Dschungel</strong> Trailer (2) DF
Jumanji: Willkommen im Dschungel Trailer (2) DF
8 288 Wiedergaben
Gesponsert
<strong>A Better Tomorrow 4</strong> Trailer OV
A Better Tomorrow 4 Trailer OV
<strong>Criminal Squad</strong> Trailer DF
Criminal Squad Trailer DF
1 075 Wiedergaben
<strong>Deadpool 2</strong> Trailer DF
Deadpool 2 Trailer DF
12 170 Wiedergaben
<strong>Dieses bescheuerte Herz</strong> Trailer DF
Dieses bescheuerte Herz Trailer DF
17 285 Wiedergaben
<strong>Death Wish</strong> Trailer DF
Death Wish Trailer DF
646 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Regisseur James Wan dementiert Gerüchte: Es wird keine drei Antagonisten in "Aquaman" geben
NEWS - In Produktion
Freitag, 15. Dezember 2017
Regisseur James Wan dementiert Gerüchte: Es wird keine drei Antagonisten in "Aquaman" geben
"The Electric State": "Es"-Regisseur Andy Muschietti soll Bilderroman für die Russo-Brüder verfilmen
NEWS - In Produktion
Freitag, 15. Dezember 2017
"The Electric State": "Es"-Regisseur Andy Muschietti soll Bilderroman für die Russo-Brüder verfilmen
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top